Project Description

FAEMA E 71

„Es gibt viele Wege, die Vergangenheit mit der Zukunft zu verbinden. Aber nur bei einem findet sich der Geschmack von Tradition und die Innovation in derselben Tasse.“

Mit der E71 hat FAEMA eine professionelle Kaffeemaschine mit avantgardistischem Konzept kreiert, die die neue FAEMA Thermik mit einem zweifachen Steuersystem vereint – manuell und automatisch, so dass stets eine optimale Extraktion gewährleistet wird.

  • Manuelles Steuersystem: Für eine individuelle Steuerung des Extraktionsvorgangs bei jedem einzelnen Kaffee.
  • Digitales Steuersystem: Mit 4,3’’ Touchscreen Display und automatischer Steuerung des Auslaufs.
  • Das neue GTi FAEMA Thermosytstem: Garantiert eine perfekte Steuerung der Brüh- und Ausschankzeiten der Kaffees und bringt die organoleptischen Eigenschaften optimal zur Geltung: Intensität, Säure und Vollmundigkeit.
  • Unabhängige Brühgruppen: Der Barista kann so mehrere Kaffeemischungen mit separaten Extraktionstemperaturen gleichzeitig händeln, wobei stets eine hohe Temperaturstabilität gewährleistet wird. Jeder Kaffee entfaltet so sein volles Aroma!
  • Cold Touch Dampfrohre: Die Oberfläche bleibt auch nach Benutzung kalt und ist so leicht zu reinigen.
  • Ergonomische Soft Touch Filterhalter: Die perfekte Neigung der Griffstücke wurde extra so entwickelt, dass sie die tägliche Arbeit des Baristas erleichtert.
  • Tägliche Energieeinsparung: Mehr als 40% im Vergleich zu den Standardmodellen.
    Faema E71 by Giugiaro Design.
E 71 A/2
Dampfrohre 2 bzw. 1 AS Milk4
Dampfrohr und
Warmwasserwahl
1 + 3
Unabhängige Kaffeeboiler 2
Kesselkapazität 7 Liter
Kapazität der einzelnen,
unabhängigen Kaffeeboiler (cc)
600
BxTxH (mm) 794x614x485
Gewicht (kg) 71
E 71 A/3
Dampfrohre 2 bzw. 1 AS Milk4
Dampfrohr und
Warmwasserwahl
1 + 3
Unabhängige Kaffeeboiler 3
Kesselkapazität 7 Liter
Kapazität der einzelnen,
unabhängigen Kaffeeboiler (cc)
600
BxTxH (mm) 1034x614x485
Gewicht (kg) 90
Prospekt